Unternehmen

      M&M wird Teil eines Ökosystems

      MORGEN & MORGEN ist die neue Analyse- und Datenkompetenz im Ökosystem der JDC Group

      Hofheim, 23. Juni 2021 – Das unabhängige Analysehaus MORGEN & MORGEN wird Teil der JDC Plattform und möchte durch Synergien weitere Wachstumspotenziale heben. JDC hat als ein führender Plattform Provider im Finanzsektor den Vergleichspionier der Versicherungsbranche MORGEN & MORGEN erworben und vereint damit neueste Technologien und weitreichende Marktzugänge mit neutralen Analyse- und Datenservices.

      Die Jung, DMS und Cie. AG erwirbt 100 Prozent der Anteile an der MORGEN & MORGEN GmbH. Das unabhängige Analysehaus wird als eigenständige Marke in der Unternehmensgruppe von JDC seinen starken Charakter beibehalten und ausbauen.

      Pascal Schiffels und Klaus Strumberger lenken MORGEN & MORGEN als Geschäftsführer weiterhin strategisch und operativ. „Für uns ist die neue Zugehörigkeit der logische nächste Schritt, um den Plattformgedanken im Zuge der Digitalisierung wirklich zu Ende zu denken,“ begründet Pascal Schiffels den Schritt und ergänzt „denn unser Ziel ist es, jeden zu befähigen, die richtigen Entscheidungen in Finanz- und Versicherungsfragen treffen zu können“.

      Für uns ist die neue Zugehörigkeit der logische nächste Schritt, um den Plattformgedanken im Zuge der Digitalisierung wirklich zu Ende zu denken

      Pascal Schiffels | Geschäftsführer

      Für die JDC Group ist MORGEN & MORGEN mit seiner neutralen Datenkompetenz und langjähriger Expertise die gewinnbringende Ergänzung des JDC Ökosystems. Das Analysehaus fundiert den Bereich Beratungstechnologie von JDC mit belastbaren Daten sowie Analysen und bringt mit seinem technologischen Knowhow einen wesentlichen Mehrwert für die stetig wachsende Plattform und Vision der JDC Group. MORGEN & MORGEN wird der verlässliche Baustein innerhalb des JDC Ökosystems sein, wenn es um neutrale Branchendaten und -analysen geht. Daher ist die weiterhin unveränderte Unternehmens-DNA sowie eine partnerschaftliche Ausrichtung von großer Bedeutung

      Das gemeinsame Ziel liegt auf der Hand – als verlässliche Partner Plattformsynergien zu heben und Effizienzen für alle Marktteilnehmer weiterhin zu bieten und auszubauen. „Die Branche wird von innovativen Lösungen in der Beratung basierend auf künstlicher Intelligenz, Machine Learning und Data-Mining profitieren,“ wird Klaus Strumberger konkret.

      Die Branche wird von innovativen Lösungen in der Beratung basierend auf künstlicher Intelligenz, Machine Learning und Data-Mining profitieren

      Klaus Strumberger | Geschäftsführer

      Für MORGEN & MORGEN bedeutet das, als neutraler Marktbeobachter und Datenanalyst den Zugang für den Markt weiter öffnen zu können. Das Analysehaus bleibt dabei der Unabhängigkeit und Neutralität in seiner Arbeitsweise treu. Als Softwareanbieter mit weiterhin physisch eigenen Systemen, stehen Datenschutz und der sensible Umgang mit Kundendaten immer an oberster Stelle. Die vertrauensvollen Beziehungen zu allen Marktteilnehmern sind dabei weiterhin höchstes Gut.

      Über MORGEN & MORGEN

      Die MORGEN & MORGEN GmbH ist ein unabhängiger Analyse- und Datenanbieter und Marktführer für Analyse- und Vergleichssoftware mit spartenübergreifenden und sekundenschnellen Preis-Leistungsvergleichen. Somit schafft sie Transparenz am Versicherungsmarkt und konzentriert sich auf die Bereitstellung bedarfsgerechter, qualitativ hochwertiger und neutraler Informationen für Vermittler, Banken und Versicherungsunternehmen. Als einziger Anbieter im Markt verfügt MORGEN & MORGEN neben dem IT-Team über ein eigenes Team von Versicherungsmathematikern, welches sämtliche zu vergleichende Tarife im Markt überprüft und nachkalkuliert, woraus marktführende Analysen resultieren. Bedeutende Unternehmen der Versicherungsindustrie sowie die Wirtschaftspresse greifen bei Versicherungsvergleichen und Analysen, Ratings und Rankings regelmäßig auf Daten und Berechnungen von MORGEN & MORGEN zu.

      Über die JDC Group AG

      Die JDC Group AG (ISIN: DE000A0B9N37) bietet unter den Marken Jung, DMS & Cie., allesmeins und Geld.de eine digitale Plattform für Versicherungen, Investmentfonds und alle anderen Finanzprodukte und -dienstleistungen. Indem sie sämtliche Produktanbieter des Finanzmarktes mit kompletter Produktpalette und vollständiger Daten- und Dokumentenversorgung anbietet und abwickelt, schafft sie über ihre Sichtsysteme und Schnittstellen den perfekten Arbeitsplatz für Finanzintermediäre aller Art (Makler, Vertreter, Firmenverbundene Vermittler, Banken, Ausschließlichkeitsorganisationen, FinTechs) und das erste echte Financial Home für Finanzdienstleistungskunden. Über Smartphone-App, Tablet oder PC erhalten Kunden und Vermittler eine komplette Übersicht über das individuelle Versicherungs- und Fondsportfolio, einfache Abschlussstrecken und Übertragungsmöglichkeiten und zudem einen vollständigen Marktvergleich, so dass Kunden und Berater Absicherung und Vorsorge einfach und in idealem Leistungs-Kostenverhältnis optimieren können. Über 300 gut ausgebildete Berater unter der Marke FiNUM ergänzen das Plattformangebot für anspruchsvolle und gehobene Privatkunden. Mit mehr als 16.000 angeschlossenen Plattformnutzern, rund 1,5 Millionen Kunden, einem jährlichen Absatz mit rund zwei Milliarden Euro Bewertungssumme, einem Fondsbestand von über fünf Milliarden Euro und jährlichen Versicherungsprämien von 750 Millionen Euro sind wir einer der Marktführer im deutschsprachigen Raum. JDC setzt auf Nachhaltigkeit und hat sich den ESG-Kriterien verpflichtet: Als Digitalisierungsdienstleister hilft JDC, viele Tonnen Papier einzusparen und den Alltag von Finanzintermediären und Kunden einfacher zu machen.

      Deine M&M Ansprechpartnerin

      KerstinLoyal

      Senior Marketing-/PR-Managerin

      +49 6192 99 62 42presse@morgenundmorgen.de
      © 2021 Morgen & Morgen GmbH