M&M Marktblick

      Risiko Leben

      Die MORGEN & MORGEN Analysen zeigen spannende Entwicklungen in der Risikolebensversicherung

      Hofheim, 28. September 2022 – Die aktuellen Analysen des unabhängigen Analysehauses MORGEN & MORGEN zeigen für die Risikolebensversicherung ein hohes Bedingungsniveau und insgesamt gesunkene Beiträge.

      MORGEN & MORGEN hat die aktuelle Marktsituation der Risikolebensversicherung vor dem Hintergrund der Rechnungszinssenkung einer repräsentativen Analyse unterzogen. Und dabei überraschende Erkenntnisse gewonnen. Es wurde häufig nicht nur der Rechnungszins gesenkt, sondern die Tarifkalkulation insgesamt modifiziert. Wahrscheinlichkeiten, Kosten sowie Berufsgruppeneinstufungen wurden größtenteils komplett überarbeitet.

      Die pauschale Erwartung, dass die Preise mit sinkendem Rechnungszins steigen, können wir nicht bestätigen. Der Markt verfügt über weitaus mehr Stellschrauben.

      Thorsten Saal | Bereichsleiter Mathematik

      „Dadurch sind richtig neue Risikoleben-Tarife zum Jahreswechsel auf den Markt gekommen, die sich in einem neuen Wettbewerb wiederfinden und im Mittel mit ungefähr fünf Prozent niedrigeren Beiträgen ins Rennen gehen“, stellt Thorsten Saal, Bereichsleiter Mathematik bei MORGEN & MORGEN fest und führt weiter aus „die pauschale Erwartung, dass die Preise mit sinkendem Rechnungszins steigen werden, kann nicht bestätigt werden. Der Markt verfügt über weitaus mehr Stellschrauben, wie die Analyse zeigt.“ Durch beispielsweise immer differenziertere Berufsgruppen-Einstufungen, Kosteneinsparungen sowie höhere Lebenserwartungen sinken im Mittel die Preise – vergleichbar zur BU vor einigen Jahren. Eine Rolle spielt sicherlich auch, dass schon über einen längeren Zeitraum die schlechteren Risiken mit klaren Zuschlägen, zum Beispiel über den Body-Mass-Index oder über die Kurzzeit-Nichtraucherangabe, belegt werden und so das "risikoarme Kollektiv" günstig bleibt oder sogar günstiger wird. Außerdem haben die Versicherer bei den DAV-Tafeln die höhere Lebenserwartung berücksichtigt. Dadurch wird bei der Risikolebensversicherung mit niedrigeren Sterbewahrscheinlichkeiten kalkuliert und das senkt die Preise. Nach wie vor ist der Beitrag eine entscheidende Wettbewerbskomponente, der sehr fein justiert wird.

      M&M Rating Risikolebensversicherung

      Wie es um die Bedingungen in der Risikolebensversicherung steht, betrachtet MORGEN & MORGEN im M&M Rating Risikoleben. Insgesamt werden maximal 43 Bewertungspunkte erreicht, die sich aus der Gewichtung und dem Erfüllungsgrad der 19 Ratingfragen zusammensetzen. Oftmals bietet ein Versicherer mehrere Tarife mit unterschiedlicher Bedingungsqualität an. Premium-Tarife verfügen z. B. über weitere Leistungen wie Nachversicherungsgarantien, Verlängerung der Vertragslaufzeit oder Mitversicherung eines Kindes.

      Entsprechend der MORGEN & MORGEN Mindestkriterien verzichten die topbewerteten Tarife auf unübliche Einschränkungen, Kündigung oder Vertragsanpassung nach § 19 VVG, wenn der Versicherungsnehmer Anzeigepflichtverletzungen nicht zu vertreten hat. Weiter verzichten sie auf das Kündigungsrecht bei Gefahrerhöhung wie z. B. ein verändertes Rauchverhalten. Sie gewähren auch bei nicht gemeldeter Gefahrenerhöhung eine entsprechende, ggf. angepasste Leistung. Fünf-Sterne-Tarife bieten darüber hinaus Nachversicherungsgarantien bei Heirat, Geburt eines Kindes und Immobilienerwerb.

      Mindestkriterien

      M&M Rating Risikoleben
      - voll oder eingeschränkt erfüllt, um die Bewertung von vier* oder fünf Sternen zu erreichen -

      Der Versicherer verzichtet auf sein Recht auf Kündigung oder Vertragsanpassung nach § 19 VVG, wenn der Versicherungsnehmer die Anzeigepflichtverletzung nicht zu vertreten hat.

      Der Versicherer verzichtet auf sein Recht zur Kündigung bei gemeldeter Gefahrerhöhung.

      Der Versicherungsnehmer hat bei nicht gemeldeter Gefahrerhöhung ein Recht auf eine der Gefahrerhöhung entsprechende Leistung.*

      Der Versicherer bietet eine Nachversicherungsgarantie bei Heirat oder Eintrag einer Lebenspartnerschaft.

      Der Versicherer bietet eine Nachversicherungsgarantie bei Geburt oder Adoption eines Kindes.

      Der Versicherer bietet eine Nachversicherungsgarantie bei Immobilienerwerb.

      Der Versicherer verzichtet auf unübliche Einschränkungen bzw. Klauseln, die nicht zu den ratingrelevanten Sachverhalten gehören.*

      © MORGEN & MORGEN GmbH | Stand: 09/2022

      Ratingergebnis

      Im Ratingergebnis zeigt sich der Markt sehr gut aufgestellt. In diesem Jahr konnten 11 Tarife mehr als im letzten Jahr bewertet werden. Von 156 Tarifen erreichen 115 Tarife die Bestbewertung von fünf Sternen. Das sind 15 Tarife mehr als 2021. 25 Tarife werden mit vier Sternen ausgezeichnet – nur ein Tarif mehr als im vergangenen Jahr. 16 Tarife zeigen sich durchschnittlich und sind mit drei Sternen ausgezeichnet. 2021 waren es noch 20 Tarife. Schlechter als drei Sterne ist kein Tarif bewertet. „Die Risikolebentarife sind auf einem stabil hohen Niveau angelangt, das sich aber preislich sehr differenziert zeigt,“ fasst Saal das Ergebnis zusammen.

      Sterneverteilung

      M&M Rating Risikoleben
      Ratingbewertung Anzahl Tarife 2022 Anzahl Tarife 2021 Anzahl Tarife 2020

      5 Sterne - ausgezeichnet

      115

      100

      90

      4 Sterne - sehr gut

      25

      24

      31

      3 Sterne - durchschnittlich

      16

      20

      26

      2 Sterne - schwach

      0

      1

      1

      1 Stern - sehr schwach

      0

      0

      0

      © MORGEN & MORGEN GmbH | Stand: 09/2022

      Über MORGEN & MORGEN

      Marktführer für Analyse- und Vergleichssoftware mit spartenübergreifenden und sekundenschnellen Preis-Leistungsvergleichen aufgrund eigener Nachkalkulation. Qualitätsanbieter von neutralen Versicherungsdaten in Form von Ratings, Stochastischen Simulationen von Renditepotentialen, Wettbewerbstools, Data Analytics am POS sowie individuellen Analysen für die gesamte Branche. IT-Dienstleister für hochwertige Software, Webservices, Plattformlösungen, Schnittstellen und individuelle Services für Vermittler, Versicherer und Pools.

      Deine M&M Ansprechpartnerin

      KerstinLoyal

      Senior Marketing-/PR-Managerin

      +49 6192 99 62 42presse@morgenundmorgen.de
      © 2022 Morgen & Morgen GmbH