Innovationspreis der Assekuranz

      Im Wettbewerb um die innovativsten Lösungen

      Initiiert von MORGEN & MORGEN und Versicherungsmagazin | Einmal im Jahr haben Versicherer die Chance, sich mit besonders innovativen Produkten hervorzuheben

      Die Initiatoren MORGEN & MORGEN und versicherungsmagazin haben 2013 den Innovationspreis ins Leben gerufen. Ziel ist es, echten Innovationen den Raum zu geben, sich mit einer unabhängigen Auszeichnung im Markt hervorzuheben und im selben Zuge Vermittlern und Verbrauchern sowohl eine Orientierung zu bieten, als auch eine Bewertung auf unabhängiger Basis zugänglich zu machen.

      Das unabhängige Testat der hochkarätigen Jury bestätigt den Gewinnern absolute Innovationskraft in den Kategorien Produktdesign & Versicherungstechnik, Kundennutzen und Digitalisierung.

      Teilnahmeberechtigt sind die Versicherungsunternehmen in ihrer Eigenschaft als Produktgeber. Assekuradeure sind dann teilnahmeberechtigt, wenn es sich um eine Innovation im Bereich Technik oder Abwicklung handelt.

      Die Ausschreibung startete am 15. März und endete am 09. Juli 2021.

      Die Jury

      Unabhängige Experten der Branche betrachten die eingereichten Bewerbungsunterlagen und kommen zur finalen Bewertung in einer Jurysitzung zusammen. Die Jury setzt sich aus folgenden Experten der unterschiedlichen Bewertungsbereiche zusammen:

      • Jürgen Evers, Inhaber der Kanzlei EVERS – Rechtsanwälte für Vertriebsrecht
      • Stefanie Hüthig Chefredakteurin Versicherungsmagazin
      • Carlos Reiss, CEO asuro GmbH und Inhaber von Hoesch & Partner GmbH
      • Pascal Schiffels, Geschäftsführer MORGEN & MORGEN
      • Prof. Dr. Heinrich R. Schradin, Universität zu Köln, Professor der Versicherungslehre

      Die Bewertung

      Die eingereichten Unterlagen werden in einem mehrstufigen Verfahren analysiert und auf einer unabhängigen Basis hinsichtlich ihrer Innovationskraft in den drei Kategorien Produktdesign & Versicherungstechnik, Kundennutzen und Digitalisierung bewertet.

      Die Auszeichnung

      Die innovativsten Produkte werden von der Jury ausgezeichnet und erhalten im Rahmen der Preisverleihung eine Urkunde.

      Zum Einsatz in der Unternehmenskommunikation können die Preisträger ein eigenes Siegel verwenden und sich für ein Jahr in den Fokus ihrer Zielgruppe stellen. Das unabhängige Testat bietet Versicherern eine hochwertige Auszeichnung, mit der sie ihre Innovationskraft im Markt besonders hervorheben können. Für Vermittler und Verbraucher gibt die Nutzung des Siegels eine vertrauenswürde Orientierung beim Thema innovative Produktgestaltung.

      Wir gratulieren ganz herzlichen den acht diesjährigen Preisträgern.

      Das sind die Gewinner des Innovationpreises der Assekuranz 2021

      Deine M&M Ansprechpartnerin

      KerstinLoyal

      Senior Marketing-/PR-Managerin

      +49 6192 99 62 42award@morgenundmorgen.de
      © 2021 Morgen & Morgen GmbH